Der Verein

Der Waldorfkindergarten Schweinfurt wird getragen durch einen privat organisierten, gemeinnützigen Verein. Die Elternschaft ist maßgeblich an der Organisation und Verwaltung des Kindergartens beteiligt. Sie wird durch den Vorstand und den Elternbeirat vertreten. Beide Organe setzen sich aus ehrenamtlich arbeitenden Eltern zusammen.

Als Träger fungiert der Förderverein Waldorfpädagogik Schweinfurt e.V.

Die Mitgliedschaft aller Eltern im Förderverein ist von uns ausdrücklich gewünscht.

Zum Anmelden

 

Vorstand

Der Vorstand wird in der Mitgliederversammlung des Vereins gewählt. Er vertritt den Kindergarten nach außen, führt die Geschäfte und ist Arbeitgeber für das Personal. Jedes Vorstandsmitglied fungiert als Ansprechpartner für alle Eltern und Erzieher. Zudem hält der Vorstand zu anderen waldorfpädagogisch arbeitenden Institutionen und lokalpolitischen Gremien Kontakt.

In den Vorstand wurden gewählt: Rosalie Willner, Ebru Göze, Simon Herwerth, Lisa Eilmes, Robert Godau.

Vostand Waldorfkindergarten Schweinfurt


Spenden

Der Waldorfkindergarten Schweinfurt wird staatlich bezuschusst. Den Rest der Betriebskosten bringen die Eltern durch die monatlichen Gebühren auf. Darüber hinaus freut sich der Träger Förderverein Waldorfpädagogik Schweinfurt e.V. über Spenden, um beispielsweise größere Neuanschaffungen für die Kinder machen zu können.

Wenn Sie unsere Bemühungen bei Erhalt und Ausbau des Kindergartens in Schweinfurt unterstützen möchten, richten Sie Ihre Spende bitte an folgendes Konto:

Waldorfkindergarten Schweinfurt
Konto Nr. DE28 7935 0101 0000 016766

Kreis- u. Städt. Sparkasse Schweinfurt

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und stellen Spendenquittungen aus.